Kunst im Quartier - die KulturTour

Bild: Christa Stock

Zum Thema Kultur haben wir uns überlegt, dass die Künstler:innen im Quartier am 10. Oktober ihre Kunst allen Bewohner*innen des Quartiers einmal vorstellen könnten:

Sie öffnen ihre Wohnungen oder Ateliers oder zeigen ihre Kunst - Bilder, Skulpturen oder andere Kunstwerke - in größeren Gemeinschaftsräumen. 

Und alle, die Freude daran haben, machen einen Spaziergang über das Gelände und schauen bei den Künstler*innen vorbei. Man lernt sich kennen, knüpft Kontakte, möchte evtl. einmal zusammen arbeiten... Soweit der Plan bei einer Inzidenz von unter 10.

Jetzt gilt eine neue Corona-Verordnung, und ob wir nun unsere erste „KulturTour" wie geplant stattfinden lassen können, müssen wir derzeit noch prüfen.

Vielleicht gibt es zunächst eine kleine Ausstellung, bei der sich die drei G (geimpft, genesen oder getestet) leichter prüfen lassen und die erste große Kulturtour, von und mit den BewohnerInnen des Quartiers wird ins Jahr 2022 verschoben? 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?